LSU vor Ort:

Unsere Regional- und Landesverbände

Regionalverband West und Landesverband Nordrhein- Westfalen 

Regional- und Landesvorsitzender

Sven Sprenger

Internet: www.lsu-nrw.info

Facebook: www.facebook.com/LsuNRW

Post:

LSU Landesverband NRW

c/o CDU Landesverband NRW

Wasserstr. 6

40213 Düsseldorf

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen ist deckungsgleich mit dem Regionalverband West. Das ist innerhalb der LSU-Familie, in der ja eigentlich mehrere Landesverbände einen Regionalverband bilden, ungewöhnlich und hängt mit der Größe des Landes NRW zusammen.

Im Jahr 2016 stehen uns einige Änderungen ins Haus, da wir endlich offiziell von unserer Mutterpartei NRW-CDU anerkannt werden sollen. Wir werden deshalb im Laufe des Jahres Bezirksverbände gründen, die im Flächenland Nordrhein-Westfalen unseren Mitgliedern kürzere Wege und eine bessere lokale Vernetzung ermöglichen sollen.

Als NRW-LSU sind wir sowohl LGBTTI*-Interessenvertretung in der CDU als auch Teil der großen schwul-lesbischen Community in im einwohnerstärksten deutschen Bundesland. Wir sind auf vielen CSDs in NRW vertreten – in Köln traditionell mit einem eigenen LKW -, zeigen bei großen CDU-Veranstaltungen deutlich die queere Flagge und wirken durch Parteiarbeit in die NRW-CDU: Die meisten unserer 10 Vorstandsmitglieder sind zugleich auf vielen Ebenen in unserer Mutterpartei aktiv. Dabei ragt die stellvertretende Landesvorsitzende Regina van Dinther als Landtagsabgeordnete (und frühere Landtagspräsidentin) sicherlich heraus.

In die Community wirken wir mit regelmäßigen mitgliederoffenen Veranstaltungen. Das können etwa Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen sein oder die Organisation eines Runden Tisches zur Verbesserung der CSDs im Ruhrgebiet.

Daneben sind wir aber auch Netzwerk für queere Menschen, die der CDU nahestehen. Dazu veranstalten wir monatliche Stammtische an wechselnden Orten in NRW, feiern jedes Jahr ein großes Sommerfest mit unseren Mitgliedern, zu dem immer auch Spitzenvertreter der NRW-CDU kommen, oder bieten Mitglieder-Ausflüge an. Denn politische Arbeit kann nach unserer Meinung nämlich dann besonders gut gelingen, wenn die Mitglieder sich untereinander besonders gut vernetzen und begeistert an den gemeinsamen Zielen mitarbeiten.